carcharias (carcharias) wrote in rostock,
carcharias
carcharias
rostock

  • Mood:
  • Music:

*verzweifeltkuck*

Heyho,

nicht gerade das beste Thema für einen neuen 'thread'...trotzdem: weiß jemand, wo's in HRO einen Laden gibt, der Zutaten für mexikanisches Essen verkauft? Also landestypisches Gemüse, Obst, Gewürze usw.?
  • Post a new comment

    Error

    default userpic
  • 13 comments
ich hab nen bekannten Mexikaner - den frag ich mal heute:)
sag es dir dann nachmittag bescheid:)
Dankeschön :o)!!
ha, sehr gute frage! hab mich selbst schon bald wundgesucht...

letztenendes kauf ich ein paar bescheidene sachen im großkauf - gemüse ist gut - und importier den rest selbst.

ich hab einen riesenhaufen maisblätter und anderer zutaten rumliegen, weil ich einfach wahnsinnig gerne mexikanisch koche
ich hab einen riesenhaufen maisblätter und anderer zutaten rumliegen, weil ich einfach wahnsinnig gerne mexikanisch koche

Ditto...und genau dafür bräuchte ich dringendst Yamsbohnen und Kürbisblüten...hab ich bisher nirgends gefunden *grummel*. Unpraktischerweise kommen morgen zwei Freunde von mir zum Tequila-dinner mit anschließendem Frida-kucken. Ich seh schon, ich werd' das Menü ändern müssen...
also...

SO speziell kann ich dir leider nicht helfen. gewürze hab ich, maisblätter, maismehl, chili...

trotzdem, gut glück dabei :):)
;o)
Danke!
Wird schon irgendwie...
muss dich leider enttäuschen - er weiss es auch nicht:((( er meinte, vielleicht versuchst du es im Marktkauf (LüttenKlein, z.B.) - da gibt es meist solche "internationale" Regale..
ich bezweifele aber, dass es da Kürbisblüten gibt:((((
Dann muss ich wohl tapfer sein...*schluchzerunterdrück*
Wenn selbst ein Mexikaner keinen Ausweg weiß, ist die Lage hoffnunglos.

;o)

Trotzdem vielen lieben Dank!!
Ach, für dich doch immer:)))
Übrigens, ich war heute mit 2 Freundinen in Warnemünde - es war TRA-UM-HAFT!:)
Hoffe, das Wetter ist morgen gut, sodass wir die Tour wiederholen:) allerdings waren wir in einem "Restaurant" essen - bääh, nicht zu empfehlen - direkt an der Prominade..sind die da alle so schlecht? hab Pürree von Maggi bekommen und die Leber war wie ein Zwieback:)
Dafür hab ich schön kitchige Socken gekauft:))) Mit viel Glitzer für ein Euro:)))*fühlmichwieBarbie":)))
Hey, Barbie ;o).
Mit dem Restuarant müsst Ihr richtig Pech gehabt haben. Welches war das denn genau? Wir waren gestern auch hier an der Promenade essen (als Entschädigung für mein mexikanische Menü, das verschoben wurde, bis ich die nötigen Zutaten irgendwie rangeschafft hab), allerdings italienisch, und das war echt lecker!
da war so ein blaues Aushängeschild und blaue Schirme draussen mit der Überschriftt "Rostocker.." An das 2te Wort kann ich mich nicht erinnern:)..ist nach dem Eiskaffe - in Richtung Strand:)aber noch VOR dem CuBa:)
und wo wart ihr?:)
Wir sind mehr oder weniger direkt bei uns im Hinterhof gewesen ;o). Ich arbeite am IOW, und wenn mensch von da eine direkte Linie zur Promenade legt, dann schneidet die den Italiener (dessen Namen ich natürlich vergessen hab *grins*) quasi tangential...;o)))

Ich werde auf jeden Fall für die Zukunft jegliche blauen Schirme meiden!
heute waren wir wieder am Strand:) nicht direkt im Zentrum, sondern, da, wo FKK ist:) hat mir aber weniger gefallen, weil es da Unmengen von Algan gab, wenn man ins Wasser ging, musste man an so einer "Stein"-Linie vorbei und die schnitten!:) und ein paar Quallen haben wir auch angetroffen:)aber die Menschen waren nett und es gab sogar jemanden, der geräucherten Fisch verkauft hat:)
muss morgen ganz früh auf - um 6:( bin deshalb schon traurig und leise:)
wo ist das IOW?:)
ich hab mir für den Winter überlegt - werd bestimmt in die NAptun-Sauna gehen, der Ostsee-Ausblick wird bestimmt ein Wahnsinn pur sein:)*fühlmichglücklichinRostockzusein*
Bussi-schmusi:)